download kontakt

Hoch­zeits­lo­ca­tion


Hochzeitslocation Ausbildung Hochzeitsplaner

Qua­li­fi­zie­rung für Hoch­zeits­lo­ca­ti­ons

Sie lei­ten be­reits eine Lo­ca­tion, wür­den aber gerne mehr Hoch­zei­ten in Ih­rem Haus durch­füh­ren? Sie möch­ten Braut­paare auf Ihr Haus auf­merk­sam ma­chen und wis­sen, wie Sie diese Kun­den ge­zielt an­spre­chen kön­nen?
 
Dann sind Sie hier ge­nau rich­tig!
 
Die­ser Kurs wurde spe­zi­ell für Ban­kett­lei­ter und Lo­ca­ti­on­be­trei­ber kon­zi­piert, die den Hoch­zeits­be­reich im ei­ge­nen Haus aus­bauen möch­ten, um mehr Braut­paare als Kun­den zu ge­win­nen.
Wir er­klä­ren Ih­nen, was Braut­paa­ren wich­tig ist und wel­che Fak­to­ren wirk­lich ent­schei­dend sind, um zu ei­ner be­lieb­ten Hoch­zeits­lo­ca­tion zu wer­den. Dar­über hin­aus ver­mit­teln wir das zen­trale Wis­sen im Um­gang mit Braut­paa­ren, da­mit Sie zu­frie­dene Kun­den sind und das Haus wei­ter emp­feh­len.
 
Zu­sätz­lich prä­sen­tie­ren wir Ih­nen die zen­tra­len Mar­ke­ting­stra­te­gien für die Hoch­zeits­bran­che und wie Sie sich op­ti­mal mit Hoch­zeits­dienst­leis­tern ver­net­zen kön­nen, um Ihre Be­kannt­heit zu stei­gern.


 

Ter­mine und Kur­sort:

Früh­jahrs-​Kurs 2018:

Block 1:
12. - 14. März 2018 in Köln
Block 2:
07. - 09. Mai 2018 in Köln

Herbst-Kurs 2018:

Block 1:
27. - 29. Au­gust 2018 in Köln
Block 2:
12. - 14. No­vem­ber 2018 in Köln 

Kos­ten: 1.890,-€

zzgl. 19% MwSt. 

Zahl­bar 50% An­zah­lung bei An­mel­dung,
den Rest bis 4 Wo­chen vor Kurs­be­ginn.


Wei­tere In­for­ma­tio­nen fol­gen bald.

In­for­ma­tio­nen

Agen­tur Hoch­zeit­s­pro­fis

Tel (0221) 540 20 60

Die In­halte

"Den Hoch­zeits­markt ver­ste­hen"
- Hoch­zeits­markt und -Bran­che
- Be­stand­teile mo­der­ner Hoch­zei­ten
- Ar­ten von Hoch­zeits­lo­ca­ti­ons - was su­chen Braut­paare?
- Was zeich­net eine top Hoch­zeits­lo­ca­tion aus?
- Mit­be­wer­ber- und Stand­ort­ana­lyse
- Al­lein­stel­lungs­merk­mal und Spe­zia­li­sie­run­gen
"Braut­paare und Dienst­leis­ter ver­ste­hen"
- Hoch­zeits­fach­wis­sen: Trau­un­gen; Fo­to­gra­fie, Pho­to­booth, Vi­deo­gra­fie;
Mu­sik: Live-​Mu­sik /​​ DJ;
Pa­pe­te­rie;
Flo­ris­tik: Flo­ris­ten als De­ko­part­ner;
Hochzeitstorten/​​Candybar/​​Sweet Ta­ble;
Braut­mode;
Wei­tere Dienst­leis­tun­gen
- Pla­nungs­rei­hen­folge und Bud­get­kal­ku­la­tion
- Ver­net­zung mit Dienst­leis­tern; die rich­ti­gen Part­ner fin­den
- Kom­mu­ni­ka­tion mit Dienst­leis­tern; Pro­vi­sio­nen
„An­ge­bote als Chance"
- Ba­sis Wis­sen To­tal Qua­lity Sel­ling - Emo­tio­na­les Ver­kau­fen mit Struk­tur
- For­men und Auf­bau von An­ge­bo­ten, Hoch­zeit­pau­scha­len und Kos­ten­schät­zung, Dar­stel­lung des Port­fo­lios und der Part­ner
- In­di­vi­dua­li­sie­rung der An­ge­bote auf das je­wei­lige Braut­paar
"Emo­tio­na­les Ver­kau­fen am Te­le­fon“
- Te­le­fon­kon­takt mit Braut­paa­ren
- Grund­la­gen des Ver­kaufs­ge­spräch - Do's and Dont`s
- 7 Pha­sen des Ver­kaufs­ge­sprächs
„Die er­folg­rei­che Lo­ca­ti­on­be­sich­ti­gung“
- Be­deu­tung, Vor­be­rei­tung, Durch­füh­rung
- Er­folgs­fak­to­ren zur Bu­chung“
„Die Kun­den­be­treu­ung“
- Wäh­ren der Pla­nungs­zeit
- Der große Tag – Fest­be­glei­tung
- Die Nach­be­treu­ung
„Mar­ke­ting­mög­lich­kei­ten in der Hoch­zeits­bran­che!
- So­cial Mar­ke­ting
- Web­por­tale, Blogs
- Hoch­zeits­ma­ga­zine
- Sty­led Shoots
- Hoch­zeits­mes­sen

Pa­tri­cia Fol­lesa

Hoch­zeits­pla­ne­rin (IHK) &
In­ha­be­rin der Agen­tur
Fest­Kunst

Vin­cent Schwie­deps

Hoch­zeits-​DJ & In­ha­ber der
DJ- und Eventagen­tur HAI-
Life, Köln 

Kath­rin Nö­kel

Ex­per­tin für ganz­heit­li­che
Qua­li­tät in der
Ho­tel­le­rie & Gas­tro­no­mie

Aus­führ­li­che In­for­ma­tio­nen

Kurs­pro­gramm

Pa­tri­cia Fol­lesa

Tel (0221) 540 20 80


Fra­gen zum Kurs

Kurs- und Prü­fungs­ab­lauf

Vor­aus­set­zun­gen

An­we­sen­heits­pflicht

Per­spek­tive

Prü­fung

För­der­mit­tel

Fra­gen zur Prü­fung

Was pas­siert wenn ich die Prü­fung nicht be­stehe?

Un­sere Aus­bil­dung schließt mit ei­ner Prü­fung von der IHK zu Köln ab, bei der man selbst­ver-
ständ­lich wie bei je­der ech­ten Prü­fung auch durch­fal­len kann, z.B. wenn man sich nicht an un-
sere Vor­ga­ben hält (also kein ge­schenk­tes oder er­kauf­tes Zer­ti­fi­kat!).
Un­sere ak­tu­elle Durch­fall­quote be­trägt 9%. Bei nicht-​Be­stehen kön­nen Sie die Prü­fung ein­mal
wie­der­ho­len. Be­stehen Sie auch die Nach­prü­fung nicht, kön­nen wir Ih­nen lei­der kein Ab­schluss-
Zer­ti­fi­kat aus­stel­len und Sie nicht in un­se­ren Ver­bund auf­neh­men. In der Prü­fung wird nichts
ver­langt, was Sie nicht zu­vor in un­se­rem Lehr­gang ge­lernt ha­ben.