Unser Blog
Hochzeitspaar am Strand

Suchmaschineoptimierung (SEO) im Hochzeitsmarkt

Sein wir mal ehrlich: einen Blog betreibt ein Unternehmen primär, um in Suchmaschinen, also v.a. bei Google, organisch besser gefunden zu werden.

Organisch bedeutet: die „ehrlichen, echten Treffer“. Also das, was unter den bezahlten Anzeigen, also der Suchmaschinenwerbung (SEA) und der Google-Map dann erscheint.

Aber auch hier sollte jedem klar sein, dass auch diese ersten Treffer dort nicht ganz so „ehrlich und echt“ sind, sondern das Thema „Know-How“ hier sehr wichtig ist.

Da nur die wenigsten SEO-Experten-Status haben und wissen, worauf der Suchmaschinen-Algorithmus achtet, sind gerade die relevanten ersten drei Treffer meistens mit der Hilfe solcher Profis, sogenannter SEO-Agenturen, erstellt worden.

Ein wichtiges Kriterium sind dabei die Nennung von für sein Unternehmen relevanter Suchbegriffe (Keywords) auf seiner Webseite, die geschickt im Umfeld von Inhalten (Content), platziert werden.

Das sind dann suchmaschinenoptimierte, also SEO optimierte Webseiten.

Da wir das nun wissen und dies nun einmal ein Blogeintrag ist, der also den Zweck hat die, für die Hochzeitsprofis-Akademie relevante Keywords zu platzieren, werde ich das doch mal hemmungslos in diesem Artikel machen, also rechnet jetzt nicht mehr mit viel Content, sondern achtet mal besonders auf den Einsatz der von mir eingesetzten Keywords:  

Hochzeitsplaner werden und Trauredner werden in der Hochzeitsprofis-Akademie

Guter Start für unsere beiden wichtigsten Kurse in dieser Überschrift und dann auch noch dickgedruckt und deren Keywords, Weddingplanner werden und  Hochzeitsredner werden – man beachte das neue Wording, also Wedding Planer Ausbildung oder Trauredner Ausbildung oder auch Weddingplanner Workshop und Trauredner Workshop oder geben unsere Interessenten eher Weiterbildung zum Hochzeitsplaner oder Weiterbildung zum Trauredner ein?

Who cares: jetzt habe ich doch tatsächlich bereits: Hochzeitsplaner werden, Trauredner werden, Weddingplannner werden, Hochzeitsredner werden, Wedding Planer Ausbildung, Trauredner Ausbildung, Weddingplaner Workshop, Trauredner Workshop, Weiterbildung zum Hochzeitsplaner und Weiterbildung zum Trauredner in einem Absatz untergebracht und mit dieser Aufzählung direkt noch einmal wiederholt.

Läuft für uns in diesem Blogeintrag, aber ich muss unbedingt noch weitere Keywords unterbringen und lasst uns daher über die Fragen sprechen:

Wie werde ich eigentlich Traurednerin, also Redner für eine Freie Trauung, ergreife den Beruf Trauredner, mache eine Trauredner Ausbildung, eine Ausbildung zum Trauredner?

Gibt es da eine Trauredner Schule, eine Ausbildung zum Hochzeitsredner, Hochzeitsredner Ausbildung, Trauredner Workshop, Trauredner Weiterbildung oder gar eine Freie Redner Ausbildung, um Hochzeitsredner werden – autsch, eigentlich heißt es ja „um Hochzeitsredner zu werden“, aber um gutes Deutsch geht es in einem SEO optimierten Text nicht, also schreibe ich „um Hochzeitsredner werden“, weil „Trauredner werden“ ein so immens relevantes Keyword für unsere Trauredner Ausbildung ist.

Jetzt entschuldige ich mich schnell noch für die nächsten Absätze, aber ich möchte ja auch unsere Hochzeitsplaner Ausbildung würdigen und nicht nur über die Trauredner Weiterbildung schreiben. Wer tatsächlich bis zu diesem Zeitpunkt gelesen hat, kann gerne bis zu „Wichtig sind natürlich unsere USP’s […]“ scrollen oder interessiert Euch tatsächlich etwa auch: 

Wie werde ich eigentlich Hochzeitsplanerin, also Planer für eine Hochzeit, ergreife den Beruf Hochzeitsplaner, mache eine Hochzeitsplaner Ausbildung, eine Ausbildung zum Weddingplanner?

Gibt es da eine Hochzeitsplaner Schule, eine Ausbildung zum Hochzeitsplaner, Hochzeitsplaner Ausbildung, Hochzeitsplaner Workshop, Hochzeitsplaner
Weiterbildung oder gar eine Wedding Planer Ausbildung, um Hochzeitsplaner
werden – autsch, hier waren wir doch vorhin erst!

Natürlich heißt es „um Hochzeitsplaner zu werden“, aber mittlerweile wisst Ihr ja, warum ich „um Hochzeitsplaner werden“ schreibe, weil „Weddingplanner werden“ ein so immens relevantes Keyword für unsere Hochzeitsplaner Ausbildung ist.

Wichtig sind natürlich unsere USP’s aufzuzählen (hier geht es weiter weiterscroller):

Ein primärerer USP sind unsere IHK Zertifikate, also sollte das in einem SEO Text ausreichend berücksichtigt werden.

JETZT Trauredner (IHK) werden

Das bedeutet so viel wie ein Trauredner mit IHK Zertifikat werden, eine Trauredner Ausbildung IHK machen, einen Trauredner (IHK) Abschluss erreichen – nicht Freier Redner (IHK) oder Redner (IHK), wonach auch gerne gesucht wird – sondern Freier Trauredner (IHK), also ein Freier Redner für eine Freie Trauung mit IHK Zertifikat und da manche nach Hochzeitsredner IHK suchen, habe ich das jetzt auch noch erwähnt.

Ihr kennt das Spiel (scrollt einfach zu den Trends weiter).

JETZT Hochzeitsplaner (IHK) werden

Das bedeutet so viel wie ein Hochzeitsplaner mit IHK Zertifikat werden, eine Hochzeitsplaner Ausbildung IHK machen, einen Hochzeitsplaner (IHK) Abschluss erreichen – nicht Weddingplanner (IHK) oder Eventmanager Hochzeit (IHK), das sind andere – sondern Hochzeitsplaner (IHK), also ein Weddingplaner für eine Hochzeit mit IHK Zertifikat und da manche nach Weiterbildung Eventmanager IHK suchen, habe ich das jetzt auch noch die Eventmanager IHK, also Weiterbildung Eventmanagement, Weiterbildung Veranstaltungskauffrau oder Veranstaltungsmanagement erwähnt.

Ein Paar Trends in der Hochzeitsbranche als Keywords aufzugreifen, ist nie verkehrt, denn danach wird immer gerne gesucht!

Da könnte man jetzt natürlich Vintage, Boho, Green Weddings, Nachhaltige Hochzeiten nennen, aber widmen uns lieber den zukünftigen Hochzeitsplanern (IHK) und Traurednern (IHK) zu, die das Thema Geld und Kosten viel mehr interessiert, daher.

Trauredner werden Kosten oder gerne auch Trauredner Gehalt (was natürlich Blödsinn ist, da man weder als Trauredner noch als Hochzeitsplaner angestellt ist)

Also was verdient ein Trauredner eigentlich? Was ist der Verdienst Trauredner?

Es geht um die Freie Trauredner Ausbildung Kosten.

Die Antwort findet ihr hier auf der Webseite, aber gut für unser SEO, dass wir darüber mal gesprochen haben, genauso wie über (ihr wisst was gleich kommt – also scrollt besser gleich zum Fazit).

Hochzeitsplaner werden Kosten oder auch Hochzeitsplaner Gehalt (immer noch Blödsinn) Also was verdient ein Hochzeitsplaner eigentlich? Was ist
der Verdienst Hochzeitsplaner?

Es geht hier also um Hochzeitsplaner Ausbildung Kosten oder Weddingplanner Ausbildung kosten.

Fazit: Herzlichen Glückwunsch!

Ihr habt es tatsächlich geschafft und meinen SEO optimierten Text bis zum Ende durchgelesen – das war eigentlich gar nicht so beabsichtigt.

Mir ging es eigentlich nur darum, dass wir mit diesem Blogeintrag bei Google besser gefunden werden und wenn ihr dabei noch etwas gelernt habt, freue ich mich natürlich!

Und auch darüber, wenn ihr wieder dabei seid, wenn es um das Thema: „Backlinks und SEO?“ – Wie wichtig sind „Backlinks“ und warum sind in dem Blogeintrag so viele davon? – wieder mit dabei seid.

Broschüren-Download

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um die Broschüre downzuloaden

Broschüren-Download

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um die Broschüre downzuloaden

Broschüren-Download

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um die Broschüre downzuloaden

Broschüren-Download

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um die Broschüre downzuloaden

Broschüren-Download

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um die Broschüre downzuloaden

Bewerbungsgespräch vereinbaren

Füllen Sie bitte das unten stehende Formular aus und wir melden uns mit Terminvorschlägen bei Ihnen. Gerne können Sie im Nachrichten-Feld auch angeben, wann ein Gespräch zeitlich bei Ihnen an besten passt.

Kurs*
Telefon*
Nachname*
Vorname*
E-Mail*
Nachricht*
DSGVO*
Broschüren-Download

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um die Broschüre downzuloaden

Anmeldeformular

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Ausbildung an.

Kurs*
Vorname*
Nachname*
Geburtsdatum*
Telefon*
E-Mail*
Straße & Nr.*
PLZ*
Ort*
Abweichende Rechnungsanschrift (optional)
(Firmen-) Name
Straße
PLZ
Ort
Teilnahmebedingungen*
GSGVO-Einverständnis*